erfolgreicher Bautag

aus der Schulgemeinschaft

Eine tatkräftige Mannschaft packte am vergangenen Sonnabend auf dem Neubaugelände an. Und so dauerte es nicht lange, bis der Rest der Eingangsfassade fertig verkleidet war. Auch der Innenausbau des Baukreisverschlags für die Unterbringung von Schrauben, Dübeln u.v.m. ging gut voran.

Ein anderer Trupp der Aktiven versorgte den Pausenunterstand der Oberstufe mit einer dicken Schotterschicht. Nasse Füße und verdreckte Schuhe gehören nun also der Vergangenheit an.

Ein paar Nachzügler rückten dem letzten noch untapezierten Klassenraums zu Leibe und bereiteten alles für die Verschönerungsaktion vor, die die jetzige 7. u. 8. Klasse selbst durchführen wird. Der Wechsel von der Wurth auf's Neubaugelände steht nach den Ferien an.

Mit von der Partie: jede Menge Spaß - und die Sonne (... die gemeinsame Mittagspause fand trotzdem lieber unter Dach statt ...)!

Einfach mal ausprobieren und mit dabei sein! Die nächsten Bautermine erfahren Sie im Schulbüro.

Text & Bild: Inga Bühler